1

ALU-MENÜSCHALEN RECYCLINGFÄHIG

Ob Bäckerei, Bringdienst, Fleischerei, klassischer Imbiss oder in der Pizzeria – Alu-Menüschalen kommen als praktisches Einweggeschirr in allen Lebensmittelbranchen zum Einsatz. Sie eignen sich zum Einfrieren ebenso wie zur Erhitzung im Backofen oder in der Mikrowelle. Stadtküchen und Menübringdienste setzen Alu-Menüschalen insbesondere wegen ihrer Unterteilungen ein, die es ermöglichen, Menüs zu portionieren. Wenn Sie Deckel benötigen, bestellen Sie diese bitte separat.

Produkt-Merkmale

  • Lebensmittelecht
  • Hitze- und kältebeständig
  • Bei sachgemäßer Nutzung Mikrowellen-geeignet (Verwendung nur ohne Deckel)
  • Viele Male recyclingfähig
  • Geeignet etwa für Marmorkuchen, Leberkäse, Lasagne, Pasta oder asiatische Gerichte
  • Platzsparend stapelbar
  • Leicht und formstabil
  • In verschiedenen Ausführungen und Formen verfügbar (quadratisch, rechteckig und rund)

Umweltschutz

Aluminium ist nahezu unendlich recycelbar. Im Vergleich zu Primär-Aluminium lassen sich bei der Herstellung von sogenanntem Sekundär-Aluminium nahezu 100 Prozent Energie einsparen. Das Recycling von Aluminiumverpackungen entwickelt sich weiterhin auf einem sehr hohen Niveau. 2015 waren laut Branchenexperten rund 108.900 Tonnen Aluminiumverpackungen in Deutschland in Gebrauch, von denen 94.800 Tonnen recycelt wurden. Das entspricht einer Recyclingrate von 87 Prozent und zeigt außerdem eine leichte Steigerung zum Vorjahr. (Zitat aus der INTERPACK Messe Information.)

Service

Bei weiteren Fragen zu Größen oder Liefermengen nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!
Wir sind gerne für Sie da.
Telefon: +49 (0) 5131 / 4690-0

Suchen Sie einen speziellen Artikel?

Dann benutzen Sie unsere komfortable Suchfunktion.